Internet of Things (IoT)
  • Das Internet der Dinge (engl. Internet of Things, kurz IoT) ist der nächste logische Schritt vom Internet, welches Menschen miteinander vernetzt, zum Internet, das Menschen, Maschinen, Anlagen und Waren vernetzt. Laut Studien soll es bereits 2025 achtmal mehr vernetzte Geräte als Menschen auf der Welt geben. Durch das Internet der Dinge wird ein stark verbesserter Informationsfluss ermöglicht und wiederkehrende Aufgaben können automatisiert werden. Das Internet der Dinge ist also eines der zentralen Themen der Digitalisierung und wird in Zukunft eine noch enormere Rolle spielen.

     

    Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg mit Smart Devices, vernetzter Sensorik und dem (in unserer Region bestens ausgebauten) LoRaWAN-Netzwerk zur Smart Factory und Industrie 4.0. Dazu entwickeln wir gemeinsam Ideen, wie Sie IoT für Ihr Unternehmen nutzen können.

Experimentierraum IoT

Erleben Sie in unserem Experimentierraum die vielfältigen Möglichkeiten des Internet der Dinge. Hier bieten wir Ihnen IoT-Technik zum Anfassen und Ausprobieren.

 

Anhand verschiedener Showcases, beispielsweise zu Smart Home oder Smart Office, zeigen wir Ihnen reale Anwendungsfälle, die Sie für Ihr Unternehmen adaptieren können. Auch die Vorteile einer vernetzten Produktion können wir Ihnen an Live-Beispielen zeigen.

Unser Angebot

Wir begleiten Sie bei Ihrem Einstieg in das vielfältige Themengebiet des IoT.

  • Nur wer als Unternehmer die Digitalisierung als Chance wahrnimmt, bleibt wettbewerbsfähig.

     

    Wir, die Experten vom Digitalisierungszentrum Ulm | Alb-Donau | Biberach beraten unabhängig, individuell, kostenlos und professionell. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Mail – wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Internet of Things (IoT):

  • Olivier Kress

    Fachberater IoT & 3D-Druck

    0731 / 72557529

    0152 / 52750445

    o.kress@dz-uab.de