„Digital hautnah“ bei SOFT-Consult Häge – Das Comeback der Stechuhr

Karte nicht verfügbar

Datum
04/09/2019

Zeit
9:30 - 13:00 Uhr

Veranstalter
IHK Ulm

Zielgruppe
IHK-Mitgliedsunternehmen

Inhalt
Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und soll viele Vorteile mit sich bringen, doch wie lässt sich das Potenzial tatsächlich heben?
Mit unserer Reihe „Digital hautnah“ zeigen wir in Unternehmen der Region auf, wie dort Prozesse digitalisiert wurden und wie das Unternehmen an diese Umsetzung heranging. Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung wird die Digitalisierung zudem erlebbar und greifbar gemacht.

Unter dem Titel „Das Comeback der Stechuhr? – Folgen und Lösungen des EUGH Urteils“ laden wir Sie am Mittwoch, 4. September 2019, 9:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr, zur SOFT-CONSULT Häge GmbH, Magirusstraße 5, 89129 Langenau ein.

Das EuGH-Urteil vom 14. Mai 2019 wird die Art des Arbeitens verändern, unabhängig davon, wo die Arbeitszeit erbracht wird: im Büro, unterwegs oder abends auf dem Sofa. Die „digitale Arbeitszeiterfassung“ sorgt bei vielen Arbeitgebern und -nehmern für Informationsbedarf. Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir diesen Bedarf mit Experten und cleveren Lösungen decken.

Und da das Leben nicht nur aus der Theorie besteht, werden die von uns vorgestellten Lösungen natürlich auch live und in Aktion am Unternehmen präsentiert.

Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

Anmeldung
Zur Anmeldung geht es über diesen Link!

Ansprechpartner
Gernot Schnaubelt, IHK Ulm
0731 / 173-179
schnaubelt@ulm.ihk.de

Veranstaltungsort
SOFT-CONSULT Häge GmbH
Magirusstraße 5
89129 Langenau

Kategorien


Scroll to top