Digital handel(n) in Biberach

Kundenbindung im digitalen Zeitalter
Anmelden

Inhalt:

Gewerbetreibende in den Innenstädten stehen nicht erst seit der Corona-Pandemie vor großen Herausforderungen. Die Digitalisierung kann helfen den aktuellen Problemstellungen zu begegnen. 


Mit dieser Veranstaltungsreihe wollen wir den Händlern und Gastronomen Möglichkeiten aufzeigen, wie sie Ihre digitale Sichtbarkeit verbessern können und eine eigene Digitalstrategie zu entwickeln. Gemeinsames Ziel soll sein, die Kunden und Besucher noch besser online zu erreichen, mit ihnen zu kommunizieren und sie für den Einkauf, die Nutzung von lokalen Dienstleistungen und zum Aufenthalt in Biberach zu interessieren und zu begeistern.

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. 

 

Kundenbindung im digitalen Zeitalter

Im digitalen Zeitalter werden loyale Kunden immer mehr zur Mangelware. Dabei sind Stammkunden gerade jetzt der Garant für stabile Umsätze. 
Warum Kundenbindung und Kundentreue immer wichtiger werden und welche Mittel und Wege dafür in Zeiten digitalen Handel(n)s zur Verfügung stehen, darum geht es bei diesem Thema.

 

Der Wunsch der Kunden nach one-to-one-Kommunikation nimmt zu
In Zeiten von Smartphone, Home-Office und Pandemie wird die Zeit, die wir mit anderen Menschen verbringen immer weniger. Deshalb wird der Wunsch nach individueller Ansprache größer und der persönliche Kontakt zum Kunden umso wertvoller. Der Kunde will heute kein „Kunde von der Stange“ mehr sein. Die Frage ist also: Wie funktioniert das am besten im digitalen Zeitalter?

 

Mit einfachen Mitteln die Kundenbindung stärken
Was zur Kundenbindung gehört, wie es am besten gelingt, langfristige Beziehungen zu den Kunden aufzubauen und welche praktischen Mittel dafür zur Verfügung stehen, darum geht es in diesem Vortrag. 
Wussten Sie schon, dass in Umfragen 51 Prozent der Kunden angeben, Loyalität gegenüber Unternehmen zu empfinden, die die gleichen Werte vertreten wie sie? Kennen Sie den Begriff der „Retention Rate“, und haben Sie schon einmal daran gedacht „Communities“ zu gründen? 
Sie erfahren, welche verschiedenen Arten von digitalen Kundenbindungsprogrammen es gibt und wie es damit am besten gelingt eine treue Stammkundschaft aufzubauen und zu halten - das ist häufig einfacher als angenommen.
Unsere Expertin gibt Ihnen dazu einen Überblick und praktische Tipps!

 

Wie eine direkte und digitale Kundenbindung via Facebook gelingen kann, erzählt Ihnen eine Unternehmerin anhand eigener Erfahrungen aus der Praxis. 

 

Referenten: 
Birgit Schulze-Berktold (Zertifizierte Vertriebsberaterin, Trainerin und Coach, Biberach)
Lara Pöstges (BH Träume by Lara Pöstges, Schwendi)


Weitere Themen: 
•    Prozessdigitalisierung in Gastronomie & Handel
•    Zukunftstrends: die Kunden von morgen

 

Zielgruppe: 
Gewerbetreibende in der Innenstadt von Biberach; vor allem Händler und Gastronomen

 

Ansprechpartner: 
Alexander Nikolaus
Leiter Digitalisierungszentrum
Telefon: 0731 – 7255 7525
Mail: a.nikolaus@dz-uab.de

 

Tanja Volk
Wirtschaftsförderung Stadt Biberach
Telefon: 07351 – 51 680
Mail: t.volk@biberach-riss.de

 

Josef Röll
Handel | Dienstleistungen IHK Ulm
Telefon: 0731 – 173 117
Mail: roell@ulm.ihk.de

 

                         

 

   

 

 

 

.

 

 

 

DETAILS

  • Anfang: 15 Februar 2023
    14:30
    Ende: 15 Februar 2023
    16:30
    Digitalisierungszentrum Ulm | Alb-Donau | Biberach
  • Geschäftsstelle vhs Biberach, Schulstraße, Biberach an der Riß, Deutschland

    Schulstraße 8
    88400 Biberach an der Riß BW
    Deutschland
    Link zur Anfahrt

Andere Veranstaltungen