BIM Zertifikatsschulung

  • In Kooperation mit der BIMzert GmbH bieten wir auf Grundlage der buildingSMART Empfehlungen und der VDI‐Richtlinie 2552 Blatt 8.1 – Basiskenntnisse eine erste Zertifizierung für BIM‐Anwender an. Nach erfolgreicher
    Teilnahme an der Präsenzveranstaltung erhalten die Teilnehmer ein “buildingSMART/VDI Zertifikat BIM‐Qualifikationen – Basiskenntnisse”, mit welchem grundlegende Kenntnisse von Building Information Modeling auf Niveau “Basis” bescheinigt werden.

Zertifikatsinhalte

- Einführung in die Methodik BIM: Definition, Warum BIM und Entwicklung von BIM, BIM Modelle, Einordnung in Schemas (Reifegrade, Stufenplan, Big Open BIM vs. Litttle Closed BIM…)
- Vorteile und Potentiale von BIM und der Digitalisierung der Baubranche
- BIM Begriffe: AIA, BAP, LOD, Datenaustausch, Datenumgebung, Informationsaustausch, BIMRollen und Lebenszyklusbetrachtung, Begriffe nach VDI 2552 Blatt 2
- buildingSMART: Organisation, Ziele, IFC, BCF, weitere Lösungen von buildingSMART
- Implementierungsstrategie: Erörterung der Mehrwerte und Auswirkungen einer BIM Einführung in ein Unternehmen
- BIM National und International: Kennenlernen von nationalen und internationalen Gremien, Normen, Richtlinien, Vertragssysteme und Vergabeherausforderungen

Details

  • Zielgruppe:

    Das buildingSMART Zertifikat richtet sich an Einzelpersonen, die auf der Suche nach einem entsprechenden Weiterbildungsangebot sind und von einem von buildingSMART zertifizierten Weiterbildungsanbieter zertifiziert werden wollen.

     

    Teilnehmerzahl:

    max. 8 Teilnehmer

     

    Dauer:

    2 Tage

     

    Preis:

    Individuell auf Anfrage